Juli Newsletter

Wir erfreuten uns bei herrlichem Wetter und sommerlichen Temperaturen einer erfrischenden Abkühlung in der Brandenberger Ache. Begleitet von „Sport Ossi“ erlebte unsere JUZ-Bande einen turbulenten Nachmittag beim Schlauchreiten. Von wegen Schlauchreiten ist out! Mit Feuereifer stürzten sich unsere wackeren Helden und Heldinnen in die Fluten und hatten jede Menge Spaß dabei.

Eine Woche später setzten wir unsere Outdoorserie fort und besuchten den Hochseilgarten. Mutig totzten wir bei plötzlich einsetzendem Regen den Naturgewalten. Schussendlich zeigte die Gruppe einen enormen Zusammenhalt.

Vor der Sommerpause schlossen wir das JUZ-Programm noch mit einem Doku-Abend zum Thema Mauthausen.


Aktuelle Einträge
Archiv